pexels-andrea-piacquadio-3807741

Herzlich Willkommen bei WordLifeBalance
- kreativen Schreibkursen

Möchtest du in eine ausgewogene Schreib- und Lebensbalance kommen? 

Möchtest du das Schreiben in deinen Alltag integrieren?

Deine Kreativität aktivieren und dich selbst dabei besser kennenlernen, neue Erfahrungen machen?

Dann bist du hier genau richtig.

Schau dich gern auf meiner Seite um. Hier findest du Schreibworkshops, Kursreihen und Schreibwanderungen.

Kreative Schreibspiele

Sich selbst schreibend begegnen

der Kreativität auf der Spur

kreatives Schreiben mit dem Fokus auf Selbsterforschung

In dieser Kursreihe geht es vor allem um die Freude am Erschaffen von kleinen Texten. Kreative Schreibspiele sind ein inspirierender Weg, um die Fantasie zu entfesseln und zugleich Schreibfertigkeiten zu verbessern. Seien es Texte, die jeder für sich schreibt oder Gemeinschaftstexte; das Vergnügen in lockerer Runde steht hier im Vordergrund. Einfach ganz ohne Leistungsdruck der Fantasie freien Lauf lassen, spontanen Impulsen folgen und entdecken, welche Ideen in einem schlummern.

ZEIT: montags, 12.02., 19.02. & 26.02.                    19.00-20.30 Uhr online über Zoom

KOSTEN: 55€

Jeder Mensch und jede Biographie sind einzigartig: Erinnerungen, Wünsche, Bedürfnisse, Stärken, Werte, Erfahrungen. Jeder Mensch trägt eine eigene Welt in sich.

In diesem Schreibkurs begeben wir uns mit Neugier und Offenheit auf eine Selbsterforschungsreise. Als Forscher auf Entdeckungstour zu dir selbst, lernst du dich besser kennen und gehst auf kreative Weise in Selbstreflektion, was die Zufriedenheit und den positiven Blick auf dich selbst stärkt. Eine wichtige Rolle spielt das achtsame Sein im Hier und Jetzt und ein wertschätzender Blick für die eigene Biographie.

Verschiedene Techniken des kreativen Schreibens erleichtern dir den Einstieg ins Schreiben und fördern parallel zur Selbsterforschung die Kreativität und den Schreibfluss. Du sammelst in diesem Kurs neue Impulse und Ideen, um dich schreibend mit dir und deinem Leben auseinanderzusetzen.

ZEIT: donnerstags, 21.03., 28.03. & 04.04.  18.30-20.30 Uhr online über Zoom

KOSTEN: 70€

Inspiration im Grünen

Schreiben am Morgen

Achtsame Wanderung mit Schreibimpulsen

Mit Kreativität den Tag beginnen

Outdoor writing

In einer Kleingruppe streifen wir ca. 7 km durch die Natur und legen immer wieder kleine Pausen ein, um verschiedene Achtsamkeitsübungen auszuprobieren. Dabei kommen wir noch intensiver mit der Natur in Kontakt und erleichtern die Verbindung zu uns selbst. Übungen des kreativen und selbst stärkenden Schreibens ergänzen das Naturerlebnis. Wir lassen uns dabei von unserer Umgebung inspirieren. Im Wald entschleunigen wir und finden Ruhe. Durch die achtsame Naturbegegnung stärken wir die individuelle Erlebnisfähigkeit und erreichen mehr Wohlbefinden.

Bitte erfrage die Termine über das Kontaktformular.

Ausgestattet mit unserem Schreibwerkzeug und einer Tasse Tee oder Kaffee machen wir es uns an unserem Lieblingsplatz bequem. Verschiedene Schreibanregungen bringen uns voll Leichtigkeit in einen Schreibfluss und überraschen uns mit unserer eigenen aktivierten Kreativität. Diese Schreibtreffen dienen der Auszeit, einer Auszeit vom Alltag, in der es allein darum geht, sich Zeit für sich selbst zu nehmen und Geist und Seele eine Pause zu gönnen. Mit frischer Energie kann anschließend weiter der Tag beschritten werden.

ZEIT: mittwochs, ab dem 17.04. 09.45-11.00Uhr fortlaufender Kurs online über Zoom

KOSTEN: 3 Termine 40€ (auch ein Termin zum Schnuppern möglich)

Vollkommen im Moment

Workshop im kreativ, achtsamen Schreiben & in Achtsamkeit

In diesem Workshop nähern wir uns dem Thema Achtsamkeit auf kreative und spielerische Weise. Achtsamkeit ist heute in aller Munde und bringt tatsächlich mehr Gelassenheit, Ruhe und Wohlbefinden in den Alltag. Im Workshop probieren wir daher verschiedene Achtsamkeitsübungen aus, die immer auch von unterschiedlichen Schreibanregungen begleitet bzw. eingeleitet werden, um das Erlebte zu vertiefen und zu reflektieren.

Die Impulse des kreativen Schreibens bringen eine lebhafte, freudvolle Komponente mit in den Workshop, auf spielerische Weise begeben wir uns auf eine Entdeckungstour, um uns mit uns selbst auseinander zu setzen und unsere Kreativität zu befeuern. Das Schreiben ist eine hervorragende Methode des Selbstausdrucks und häufig sind die Teilnehmenden überrascht, was alles in ihnen schlummert.

Ganz ohne (Leistungs-)druck dürfen wir uns beim Schreiben ausprobieren. Das (Er-)schaffen und Experimentieren stehen im Vordergrund, nicht der fertige Text.  Zu häufig wollen wir ein Ziel erreichen und verlieren dabei den Weg, die Freude am Tun, das Sein aus den Augen.

ZEIT: Sonntag, 14.04. 10.00 -16.00Uhr online über Zoom

KOSTEN: 65 € 

 „Jede Geschichte, die ich erschaffe, erschafft mich. Ich schreibe, um mich selbst zu erschaffen.“
Octavia E. Butler

Schreiberfahrungen sind bei den Kursen nicht erforderlich, lediglich der Spaß und die Freude am Schreiben sind Voraussetzung und Neugier und Offenheit für neue Erfahrungen sind willkommen. Im Vordergrund steht stets der Schreibprozess, der eigene innere Dialog, nicht das fertige Produkt. Das Vorlesen der Texte ist selbstverständlich immer freiwillig.

pexels-pnw-production-8250990 Kopie

Und hier auch noch zu mir:

Daniela Schulz

geboren bin ich 1982 in Haltern am See. Meine Studienzeit habe ich in Münster verbracht, viele Jahre in Köln gelebt und als Sozialpädagogin gearbeitet. Vor 2 Jahren bin ich mit meiner Familie nach Valencia, Spanien gezogen. Neben meinem Magister in Erziehungswissenschaften bin ich Systemische Beraterin, Living-Mindfulness Achtsamkeitstrainerin und ausgebildete Schreibpädagogin (Institut für kreatives Schreiben in Freiburg).

Das Schreiben begleitet mich bereits viele Jahre meines Lebens und ist eine wunderbare Methode, sich und dem eigenen Leben auf kreative Weise zu begegnen. Durch das Schreiben erlange ich Klarheit und kann vor allem Sorgen besser loslassen. Ich gewinne Abstand zu meinen Gedanken und Sorgen, wenn sie einmal auf Papier gebracht sind. Anschließend kann ich mich mit mehr Leichtigkeit und Freude anderen Themen zuwenden.

Außerdem bereitet mir das Schreiben große Freude, da es so vielfältig ist. An manchen Tagen entstehen lustige, übermütige Texte, an einem anderen Tag sind sie melancholisch bis traurig, dann wieder voller Lebensfreude. So sind sie wohl meist ein Abbild unseres inneren Gemütszustandes. Häufig entstehen diese Texte erst beim Schreiben und meine Zeilen lassen mich selbst staunen, staunen darüber, was da auf das Papier wollte ohne dass ich davon in Kenntnis gesetzt wurde. 🙂

Weitere Angebote von mir als Achtsamkeitstrainerin findest du unter: www.mindfuln3ss.com

Bekommst du gern Post?

Dann bestell gern meinen vierteljährlichen Newsletter und ich halte dich über meine Angebote auf dem Laufenden und sende dir interessante Inhalte und wertvolle Tipps zum kreativen Schreiben.